POST SOLUTIONS POST SOLUTIONS
EASY STAMP EASY STAMP
EASY REGMAIL EASY REGMAIL
EASY HYLETTER EASY HYLETTER
EASY POSTCARD EASY POSTCARD
EASY PRINTLOGISTIC EASY PRINTLOGISTIC
Press Press
Information Information
Sitemap Sitemap
POST SOLUTIONS

Imprint

SWISS IT MANAGEMENT.CH AG
Firststrasse 15
8835 Feusisberg

contact@easy-post-solution.com

Tel: +41 44 586 49 87
Fax:+41 44 786 86 87

13/24/35
543932

Rechtliche Informationen

Anwendungsbedingungen

Mit dem Zugriff auf diese WebSite der SWISSITMANAGEMENT.ch AG (SWITMA) und deren Inhalt erklären Sie sich mit den folgenden rechtlichen Informationen und Anwendungsbedingungen einverstanden.

Kein Angebot

Die WebSite der SWITMA bietet dem Betrachter allgemeine Informationen über die Firma, deren Kompetenzen und Dienstleistungen. Diese Angaben haben rein informativen Charakter und dienen der Informationsvermittlung. Sie stellen kein Angebot im rechtlichen Sinne dar. Für detaillierte und verbindliche Angaben setzen Sie sich bitte persönlich mit den zuständigen Mitarbeitern der SWITMA in Verbindung oder lesen Sie die AGB's der SWITMA.

Copyright

Sämtliche auf der Website enthaltenen Elemente gehören der SWITMA und werden zu Browsingzwecken zur Verfügung gestellt. Angebotene Downloads müssen im Originalzustand belassen werden. Sie dürfen in keiner Weise verändert werden.

Ohne Gewähr

Obwohl die Website der SWITMA mit aller Sorgfalt erstellt und betrieben wird, kann keine Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Daten übernommen werden. Die SWITMA gibt keine Garantie dafür, dass Funktionen und Inhalte fehlerfrei sind und der Wirklichkeit entsprechen.

Analytische Modelle

Insbesondere bei analytischen Modellen darf nicht davon ausgegangen werden, dass die errechneten Werte exakt sind. Wir empfehlen Ihnen diese Wert nur als Besprechungsgrundlage für eine persönliche Beratung zu verwenden und keine Schlüsse daraus zu ziehen. Die SWITMA haftet in keinem Fall für allfälligen direkten oder indirekten Schaden und für eventuelle Folgeschäden, welche als Folge des Gebrauchs von Informationen auf der SWITMA-WebSite oder durch den Zugriff über Links auf andere Webseiten entsteht. Die SWITMA lehnt diesbezüglich jegliche Haftung ab.

Änderungen

Das Recht, die WebSite jederzeit abzuändern, behält sich die SWITMA vor. Lesen Sie deshalb diese Bestimmungen vor jedem Besuch auf der SWITMA-WebSite.

Links

Für Informationen von und Links zu Dritten übernimmt die SWITMA keine Haftung. Ebenso erklärt sie sich nicht automatisch mit diesen Inhalten einverstanden.

Keine Virengarantie

Die SWITMA kann keine Garantie dafür geben, dass die WebSite frei von Viren oder schädlichen Komponenten ist.

Haftungsausschluss

Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt diese Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


So verwenden wir Cookies

Cookies sind kleine Datendateien, die sich auf Ihrem Computer befinden und uns die Möglichkeit bieten, Sie als Easy-Stamp-Kunden zu erkennen, wenn Sie mit demselben Computer und Browser die Easy-Stamp-Website erneut besuchen. Wir senden einen Sitzungs-Cookie an Ihren Computer, wenn Sie sich in Ihr Easy-Stamp-Konto einloggen, . Anhand von Cookies werden Sie wiedererkannt, wenn Sie während einer Sitzung mehrere Seiten unserer Website besuchen. Auf diese Weise müssen Sie Ihr Passwort nicht mehrmals eingeben. Wenn Sie sich abmelden oder Ihren Browser schließen, werden diese Cookies gelöscht und haben somit keine Wirkung mehr.

Wir verwenden auch langlebigere Cookies zur Anzeige Ihrer E-Mail-Adresse auf Ihrem Anmeldeformular, sodass Sie nicht jedes Mal wieder Ihre E-Mail-Adresse eingeben müssen, wenn Sie sich bei Ihrem Easy-Stamp-Konto einloggen

Zum Anbieten des Easy-Stamp-Service und zum Minimieren des Betrugsrisikos benötigt Easy-Stamp. ("Easy-Stamp" oder "wir") einige persönliche Informationen und Ihre Kreditkartendaten und/oder Bankverbindungsdaten. Durch Ihre Zustimmung zu diesen Datenschutzgrundsätzen willigen Sie ausdrücklich ein, dass Easy-Stamp Ihre Daten gemäß der Bestimmungen dieser Datenschutzgrundsätze verarbeitet. In diesen Datenschutzgrundsätzen wird beschrieben, wie wir diese Informationen erfassen und verwenden. Bei Easy-Stamp hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten oberste Priorität. Deshalb werden Ihre Daten unter strikter Einhaltung der Datenschutzgrundsätze verwendet. Wir werden Ihre persönlichen Informationen oder eine Liste unserer Kunden nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Damit wir jedoch unseren Nutzern Services anbieten, die Qualität des Service von Zeit zu Zeit verbessern und die Interessen der Nutzer schützen können, geben wir unter bestimmten Umständen gewisse Informationen an Dritte weiter, die Weitergabe erfolgt jedoch unter Einhaltung strenger Auflagen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesen Datenschutzgrundsätzen, die Sie unbedingt sorgfältig lesen sollten. Die Datenschutzgrundsätze gelten für alle Services, die auf der Easy-Stamp-Website angeboten werden.


Durch Ihr Einverständnis mit den Datenschutzgrundsätzen und den Nutzungsbedingungen bei der Registrierung stimmen Sie der Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Angaben ausdrücklich zu und weisen uns an, dies in der in diesen Datenschutzgrundsätzen beschriebenen Art und Weise zu tun.



Die Datenschutzgrundsätze sind in die Nutzungsbedingungen von Easy-Stamp integriert und unterliegen deren Bestimmungen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch Akzeptieren dieser Datenschutzgrundsätze damit einverstanden erklären, dass Ihre persönlichen Angaben in den Computern unseres Mutterunternehmens (Post) in der Schweiz wie im Abschnitt "Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden" unten gespeichert und verarbeitet werden. Die Gesetze zur Aufbewahrung persönlicher Daten in der Schweiz. Easy-Stamp wird Ihre persönlichen Daten jedoch wie im Folgenden erläutert in einer Art und Weise aufbewahren und übertragen, die der Gewährleistung der Sicherheit angemessen ist. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Datenschutzgrundsätze nicht einverstanden sind, registrieren Sie sich bitte nicht für den Easy-Stamp-Service, und verwenden Sie diesen auch nicht.

Benachrichtigung über Änderungen

Diese Erklärung kann im Laufe der Zeit überarbeitet werden, wenn zum Easy-Stamp-Service neue Funktionen hinzugefügt oder Vorschläge von unseren Kunden umgesetzt werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzgrundsätze jederzeit zu ändern, indem wir eine überarbeitete Version auf unserer Website veröffentlichen. Die überarbeitete Version gilt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wenn wir eine grundlegende Änderung dieser Datenschutzgrundsätze vornehmen, werden wir Sie darüber mindestens 30 Tage im Voraus auf der Seite "Aktualisierte Richtlinien" auf unserer Website informieren. Wenn Sie innerhalb dieser 30-tägigen Frist nicht widersprechen, wird dies als ausdrückliche Zustimmung zu allen Änderungen der Datenschutzgrundsätze gewertet. Wenn Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzgrundsätze nicht zustimmen, können Sie Ihr Konto jederzeit schließen.

Wir werden die veränderten Datenschutzgrundsätze wie oben beschrieben an auffälliger Stelle auf unserer Website veröffentlichen, sodass Sie stets überprüfen können, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese Informationen nutzen dürfen, und ob wir sie Dritten gegenüber offen legen. Weitere Informationen finden Sie auf der Easy-Stamp-Website unter http://www.Easy-Stamp.net auf der Sie jederzeit die aktuellste Version unserer Datenschutzgrundsätze abrufen können.

Einige Seiten der Easy-Stamp-Website enthalten Links zu Websites Dritter. Für diese Websites gelten eigene Datenschutzgrundsätze, und Easy-Stamp ist nicht für deren Betrieb, insbesondere die Informationspraktiken, verantwortlich. Nutzer, die Daten über die Websites Dritter einreichen, sollten die Datenschutzgrundsätze dieser Websites sorgfältig lesen, bevor sie persönliche Daten angeben.

Besonderer Hinweis zu Kindern: Kinder sind nicht zur Inanspruchnahme unseres Service berechtigt, und wir bitten darum, dass Minderjährige (unter 18) keine persönlichen Daten an uns übermitteln und den Dienst nicht verwenden.Von uns gesammelte Informationen

Erforderliche Informationen


Um ein Easy-Stamp-Konto zu eröffnen, müssen Sie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse angeben. Um Zahlungen über Easy-Stamp vornehmen zu können, müssen Sie Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten angeben. Wir benötigen diese Informationen, um Transaktionen zu bearbeiten, neue Passwörter zu vergeben, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, Sie vor Kreditkarten- und Bankkontobetrug zu schützen und diesbezüglich Überprüfungen durchzuführen und um uns mit Ihnen bezüglich der Verwaltung Ihres Kontos in Verbindung zu setzen.

Wir benötigen außerdem Ihre Steuernummer oder andere Angaben zu Ihrer Peraon oder ihrem Unternehmen, wenn Sie Überweisungen über hohe Geldbeträge vornehmen bzw. empfangen oder insgesamt hohe Zahlungen über Easy-Stamp abwickeln, um unsere Auflagen durch geltenden Anti-Geldwäschebestimmungen zu erfüllen.

im Abschnitt "Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden" unten die von Ihnen gemachten Angaben. Während solcher Verifizierungen erhalten wir persönliche Informationen über Sie von diesen Services. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie eine Kreditkarte bei Easy-Stamp registrieren. In solchen Fällen nehmen wir Services für Kreditkartenautorisierung und Services zum Schutz vor Betrug in Anspruch, um zu verifizieren, dass Ihre Kartendaten und Adressangaben mit den bei Easy-Stamp eingereichten Daten übereinstimmen und die Karte nicht als verloren oder gestohlen gemeldet ist.

Wenn Sie insgesamt hohe Zahlungen über Easy-Stamp senden oder empfangen, führen wir in manchen Fällen eine Bonitätsprüfung Ihres Unternehmens durch, indem wir Informationen über Sie und Ihr Unternehmen bei einem Kreditinformationsunternehmen oder Wirtschaftsinformationsdienst gesetzlichen Möglichkeiten eine Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit durch, indem wir über ein Kreditinformationsunternehmen zusätzliche Informationen über Sie einholen.

Korrespondenz mit dem Kundenservice

Wenn Sie uns Korrespondenz senden, einschließlich E-Mails und Faxnachrichten, bewahren wir solche Informationen in den Unterlagen zu Ihrem Konto auf. Wir speichern außerdem die gesamte Korrespondenz des Kundenservice sowie die übrige an Sie gerichtete Korrespondenz von Easy-Stamp. Wir bewahren diese Daten auf, um unsere Kundenbeziehungen zu dokumentieren und damit unseren Kundenservice zu bewerten und weiter zu verbessern sowie potenzielle Betrugsfälle oder Verstöße gegen die Bestimmungen unserer Nutzungsbedingungen zu untersuchen. Je nach Gesetzeslage werden diese Daten möglicherweise nach bestimmter Zeit gelöscht.

Fragebögen, Umfragen und Profildaten

Von Zeit zu Zeit bieten wir unseren Nutzern optionale Fragebögen und Umfragen an, um demografische Informationen zu sammeln oder die Interessen und Bedürfnisse der Nutzer einschätzen zu können. Eine genaue Erklärung zur Verwendung der erfassten Daten erhalten Sie mit der Umfrage. Wenn wir persönliche Daten unserer Mitglieder im Rahmen von Umfragen erfassen, werden die Mitglieder noch vor ihrer Teilnahme an der Umfrage darüber informiert, wie diese Daten verwendet werden.

Nichtmitglieder als Empfänger und Anforderungen an Nichtmitglieder

Wenn ein Mitglied eine Zahlung an eine Person sendet, die kein registriertes Mitglied von Easy-Stamp ist, oder eine Zahlung von dieser Person anfordert, bewahren wir die Informationen, die uns das Mitglied übermittelt, auf. Zu diesen Informationen gehören z. B. die E-Mail-Adresse, Skype-ID, Telefonnummer und/oder der Name des Dritten. So können Mitglieder, die versuchen, Kontakt zu einem Nichtmitglied aufzunehmen, die vollständigen Transaktionsdaten dieses Nichtmitglieds abrufen, einschließlich der nicht abgeschlossenen Transaktionen. Diese Daten werden zwar auf unbefristete Zeit gespeichert, wir werden sie jedoch zu keinem Zeitpunkt an Nichtmitglieder weitergeben. Außerdem sind diese Nichtmitglieder ebenso wie alle anderen Personen, die Easy-Stamp nutzen, berechtigt, auf die eigenen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. (Voraussetzung ist jedoch, dass deren Angaben korrekt sind und wir uns mit ihnen in Verbindung setzen können.)

Unsere Nutzung und Offenlegung von Informationen

Interne Verwendung

Wir sammeln, speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Angaben auf Servern in der Schweiz sowie in Deutschland
die von unserem Mutterunternehmen betrieben werden. Die Datenerfassung auf unserer Seite dient in erster Linie dazu, die Nutzung unseres Service für Sie so sicher, angenehm und effizient wie möglich zu gestalten. Sie erklären sich einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Angaben zu folgenden Zwecken nutzen dürfen: Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Services und Kundenserviceleistungen

Klärung von Konflikten, Einzug von Gebühren, Behebung von Problemen

Prävention potenziell ungesetzlicher oder verbotener Aktivitäten, Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen

Anpassung, Bewertung und Verbesserung unserer Services sowie der Inhalte und des Layouts unserer Website

Gezielte Bereitstellung von Marketinginformationen, Service-Updates und Werbeangeboten auf Grundlage Ihrer Einstellungen für den Erhalt von Informationen

Vergleich von Informationen zur Ermittlung der Richtigkeit und Validierung mithilfe Dritter

Offenlegung an andere Easy-Stamp-Kunden

Anderen Easy-Stamp-Kunden, an die Sie eine Zahlung gesendet haben, oder die über Easy-Stamp eine Zahlung an Sie senden möchten, wird angezeigt, ob Sie ein registrierter Easy-Stamp-Nutzer sind, und ob Sie über den verifizierten Zugriff auf ein Bankkonto verfügen. Zu den angezeigten Daten zählen Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Skype-ID (sofern vorhanden), Telefonnummer (sofern vorhanden) und Datum der Anmeldung. Wenn Sie Inhaber eines Geschäftskontos sind, zeigen wir anderen Easy-Stamp-Kunden die Websiteadresse (URL) und die Kontaktdaten für den Kundenservice an, die Sie bei uns eingereicht haben. Ihre Kreditkartennummer, die Kontodaten und andere Finanzdaten werden jedoch NIEMALS an Personen weitergegeben, an die Sie eine Zahlung gesendet bzw. von denen Sie über Easy-Stamp eine Zahlung erhalten haben, es sei denn, Sie haben uns dies ausdrücklich gestattet, oder wir sind aufgrund eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen gesetzlichen Verfahrens dazu verpflichtet.

Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen über Easy-Stamp erwerben, teilen wir dem Verkäufer u. U. die Lieferadresse für die Waren sowie Ihre bestätigte Rechnungsadresse für Ihre Kreditkarte mit, damit Sie die Transaktion abschließen können. Der Verkäufer ist jedoch nicht berechtigt, diese Informationen zu verwenden, um seine Dienstleistungen zu vermarkten, es sei denn, Sie haben dieser Nutzung zugestimmt.

Wir arbeiten mit Dritthändlern zusammen, um es diesen zu ermöglichen, Ihre Easy-Stamp-Zahlungen zu akzeptieren. Zu diesem Zweck geben Händler unter Umständen Informationen über Sie an uns weiter, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie versuchen, diese zu bezahlen. Wir verwenden diese Informationen, um dem Händler zu bestätigen, dass Sie Easy-Stamp-Kunde sind, sodass er Easy-Stamp als Zahlungsmethode für Ihren Einkauf aktiviert.

Easy-Stamp möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass einige Händler möglicherweise in Ländern leben, in denen u. U. nicht dieselben Sicherheitsstandards für Datenverarbeitung gelten wie in EU-Mitgliedsstaaten. Durch Akzeptieren dieser
Datenschutzgrundsätze stimmen Sie dem Austausch von Informationen zwischen Easy-Stamp und derartigen Händlern wie oben beschrieben ausdrücklich zu.

Easy-Stamp legt anderen Easy-Stamp-Kunden auch die Anzahl der Zahlungen offen, die Sie von verifizierten Easy-Stamp-Mitgliedern erhalten haben (wie in den Nutzungsbedingungen in der Easy-Stamp-Website festgelegt), oder ergreift andere kombinierte Maßnahmen, die anderen Easy-Stamp-Kunden einen Eindruck von Ihrem Ruf vermitteln.

Durch Akzeptieren dieser Datenschutzgrundsätze stimmen Sie ausdrücklich zu, dass jedes Mal, wenn Sie über Ihr Easy-Stamp-Konto eine Zahlung an einen Easy-Stamp-Kunden oder Dritthändler vornehmen bzw. dies versuchen, Easy-Stamp zur Abwicklung der Zahlung die vorgenannten Daten an den Easy-Stamp-Kunden oder Dritthändler weiterleiten darf.

Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden

Easy-Stamp verkauft oder vermietet keine persönlichen Daten an Dritte. Eine Offenlegung erfolgt nur sehr eingeschränkt und ausschließlich zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken. Dies schließt die Weiterleitung von Daten an Nicht-EU-Mitgliedsstaaten ein, deren Gesetze zur Aufbewahrung persönlicher Daten möglicherweise weniger streng sind. Wie jedoch unten erläutert, werden Ihre persönlichen Angaben gemäß den geltenden Gesetzen und auf angemessene Weise sicher aufbewahrt und übertragen. Sie stimmen ausdrücklich zu und und weisen Easy-Stamp an, dass die nachfolgenden Maßnahmen ergriffen werden: Offenlegung von Informationen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Transaktionen, Konten, persönliche Daten und den Informationsaustausch mit Polizei, Sicherheitskräften, staatlichen, zwischenstaatlichen und überstaatlichen Institutionen, Vertretungen (außer Steuerbehörden), Abteilungen oder Regulierungsbehörden oder Organisationen (einschließlich aber nicht beschränkt auf die Behörden, die in der Tabelle unter der Überschrift "Behörden" unten aufgeführt sind) oder Dritten, von denen wir glauben, dass sie zur Untersuchung von Betrugsfällen oder anderen ungesetzlichen oder potenziell ungesetzlichen Aktivitäten sowie Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen geeignet sind. Dies bedeutet beispielsweise, wenn wir Ermittlungen in Betrugsfällen durchführen und feststellen, dass eine Partei betrügerische Praktiken anwendet, können wir die Kontaktdaten (ohne Gerichtsbeschluss jedoch nicht die Bankverbindung oder Kreditkartendaten) dieser Person bzw. des entsprechenden Unternehmens an das Betrugsopfer weitergeben.

Offenlegung aufgrund eines straf- oder zivilrechtlichen Prozesses.

Offenlegung von Informationen gegenüber der "Kategorie" von Drittanbietern, die in der unten stehenden Tabelle aufgeführt sind. Der Zweck dieser Offenlegung ist es, Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen. In der unten stehenden Tabelle haben wir außerdem unter jeder "Kategorie" nicht ausschließliche Beispiele für die Drittparteien aufgeführt, denen wir Ihre Kontodaten tatsächlich offen legen, und darüber hinaus den Zweck dieser Offenlegung sowie die Informationen, die offengelegt werden (diese Dritten sind gesetzlich bzw. vertraglich dazu verpflichtet, die Informationen ausschließlich zu dem vorgesehenen Zweck und zu keinem anderen Zweck zu verwenden). Kategorie Name der Partei und Gerichtsstand (in Klammern)Zweck Offengelegte DatenZahlungsabrechnungsstellen Agenturen CSSF (Luxemburg), Financial Ombudsman Service (Großbritannien), Altroconsumo (Italien), Consumo del Centro Europeo del Consumidor en Espana (Spanien), Les Mediateurs du Net (Frankreich), BaFin (Deutschland)Anforderung von Informationen innerhalb ihres Befugnisbereichs, Reaktion auf Anfragen und/oder Untersuchungen, die von Nutzern oder anderen Aktionären in den Ländern ihres Einflussbereichs angestrengt werden Alle Kontoinformationen

Im Sinne dieser Tabelle umfasst die Wendung "Alle Kontoinformationen": Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kontonummer, Kontotyp, Angaben zu mit dem Konto verknüpften Finanzierungsinstrumenten, Details zu Zahlungsvorgängen, Details zu geschäftlichen Transaktionen, Kundenangaben und -berichte, Kontoeinstellungen und Kundenkorrespondenz

Im Hinblick auf den Absatz "Zweck" erfüllen alle Drittanbieter mit Ausnahme der Behörden und Gruppenunternehmen am Ende dieser Tabelle Verpflichtungen, zu denen sie vertraglich gegenüber Easy-Stamp verpflichtet sind. Die Behörden sind zur Erfüllung ihrer eigenen regulativen Ziele und Bestimmungen verpflichtet. Weitergabe von Daten an Ihren Vertreter bzw. Rechtsvertreter (z.B. den Inhaber einer von Ihnen erteilten Vollmacht oder einen für Sie ernannten Vormund).

Weitergabe von zusammengefassten Statistikdaten an unsere Geschäftspartner oder PR-Partner. Wir legen beispielsweise offen, dass ein bestimmter Prozentsatz unserer Mitglieder in Berlin lebt. Diese zusammengefassten Informationen enthalten jedoch keine persönlichen Angaben. Wie bei anderen Unternehmen ist es möglich, dass Easy-Stamp in Zukunft Zusammenschlüsse eingeht oder von einem anderen Unternehmen übernommen wird. Bei einer solchen Übernahme erhält das Folgeunternehmen Zugriff auf die von Easy-Stamp verwalteten Informationen, einschließlich der Informationen zu den Mitgliedskonten. Das Folgeunternehmen ist jedoch weiterhin an die Datenschutzgrundsätze gebunden, es sei denn, sie werden entsprechend geändert.


Unser Kontakt zu Easy-Stamp-Kunden

Wir kommunizieren regelmäßig mit Nutzern per E-Mail, um angeforderte Services zur Verfügung zu stellen. Bei der Bearbeitung von Kundenbeschwerden und Untersuchung verdächtiger Transaktionen kommunizieren wir auch telefonisch mit unseren Kunden. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um die Eröffnung Ihres Easy-Stamp-Kontos zu bestätigen, um Ihnen Benachrichtigungen über den Eingang bzw. die Abbuchung von Zahlungen über Easy-Stamp zuzusenden (einschließlich Empfehlungsbonuszahlung, wie nachfolgend beschrieben), um Sie über wichtige Änderungen bei unseren Produkten und Services zu informieren und um Ihnen Mitteilungen und andere gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen zuzusenden. Mitglieder können im Allgemeinen nicht auswählen, welche Mitteilungen sie erhalten möchten. Die Mitteilungen werden jedoch vorwiegend zu Informationszwecken und nicht zu Werbezwecken versendet.

Darüber hinaus senden wir an Ihre E-Mail-Adresse auch andere Arten von Mitteilungen, die Sie selbst bestimmen können. Hierzu zählen der regelmäßige Easy-Stamp-Newsletter, Auktionstipps, Kundenumfragen und Hinweise auf spezielle Angebote von Drittanbietern. Sie können auswählen, ob Sie alle Mitteilungen oder keine dieser Mitteilungen erhalten möchten, wenn Sie das Anmeldeverfahren abschließen, bzw. zu jedem beliebigen Zeitpunkt danach. Melden Sie sich hierzu auf der Easy-Stamp-Website bei Ihrem Konto an, und ändern Sie die Einstellungen auf der Seite "Mein Profil", Registerkarte "Mein Konto". Sie können diese Einstellungen jederzeit auf die beschriebene Weise ändern.

Im Zusammenhang mit unabhängigen Prüfungen unserer Jahresabschlüsse und Transaktionen kontaktieren die Prüfer möglicherweise einige unserer Kunden, um die Korrektheit unserer Unterlagen zu bestätigen. Die Prüfer dürfen jedoch keine persönlichen Daten für sekundäre Zwecke verwenden.

Ihre Nutzung von Informationen und unseren Services

Zur Vereinfachung der Transaktionen zwischen Easy-Stamp-Mitgliedern bietet unser Service Ihnen eingeschränkten Zugang zu den Kontakt- oder Versandinformationen anderer Nutzer. Als Verkäufer haben Sie möglicherweise Zugang zum Mitgliedsnamen, der E-Mail-Adresse und weiteren Kontakt- oder Versandinformationen des Käufers, während Sie als Käufer Zugang zum Mitgliedsnamen, der E-Mail-Adresse sowie weiteren Kontaktinformationen des Verkäufers haben können.

Durch die Annahme unserer Nutzungsbedingungen erklären Sie sich in Bezug auf sonstige persönliche Angaben anderer Nutzer, die Sie über die Site oder durch eine Easy-Stamp-bezogene Nachricht oder eine vereinfachte Easy-Stamp-Transaktion erhalten, bereit, diese Informationen nur zu folgenden Zwecken zu verwenden: (a) Easy-Stamp-bezogene Nachrichten, bei denen es sich nicht um unerwünschte Werbe-E-Mails handelt, (b) Nutzung von durch Easy-Stamp angebotenen Services (z.B. Versicherung, Versand und Betrugsbeschwerden) und (c) alle weiteren Zwecke, denen der jeweilige Nutzer nach einer angemessenen Offenlegung der Absicht(en) zustimmt.

In allen Fällen müssen Sie Nutzern die Möglichkeit bieten, sich selbst aus der Datenbank zu entfernen und alle über sie gesammelten Informationen anzuzeigen. Darüber hinaus dürfen Sie unter keinen Umständen, mit Ausnahme der in diesem Abschnitt definierten Fälle, ohne unsere Zustimmung und die Zustimmung der jeweiligen Nutzer nach angemessener Offenlegung des Zwecks persönliche Angaben über andere Easy-Stamp-Nutzer an Dritte weitergeben. Beachten Sie, dass Mitarbeiter von Vollzugsbehörden sowie sonstige Rechteinhaber unterschiedliche Rechte im Hinblick auf die Informationen erhalten, auf die sie zugreifen können.

Easy-Stamp duldet keinen Spam. Daher dürfen Sie, bei uneingeschränkter Gültigkeit der vorstehenden Aussagen, ohne ausdrückliche Zustimmung der Nutzer nach einer angemessenen Offenlegung des Zwecks keine Easy-Stamp-Nutzer zu Ihrem Verteiler (E-Mail oder herkömmliche Post) hinzufügen, und zwar auch dann nicht, wenn ein Nutzer zuvor einen Kauf bei Ihnen getätigt hat. Wir setzen unsere Anti-Spam-Richtlinien strikt um! Wenn Sie uns über Easy-Stamp-bezogene Spam-E-Mails informieren möchten, wenden Sie sich an uns.

Informationssicherheit

Easy-Stamp wendet bei der Verwaltung der Kundeninformationen höchste Standards für Informationssicherheit an. Wir verwenden Schutzmechanismen für Computer, wie Firewalls und Datenverschlüsselung, es gelten physische Zugangskontrollen für unsere Gebäude und Dateien, und wir ermöglichen den Zugriff auf persönliche Angaben nur jenen Mitarbeitern, die diese zur Erledigung ihrer Tätigkeiten benötigen.

Weitere Informationen zu den Sicherheitspraktiken von Easy-Stamp erhalten Sie im Easy-Stamp-Sicherheits-Center

Die Sicherheit Ihres Easy-Stamp-Kontos hängt auch davon ab, wie gut Sie Ihr Easy-Stamp-Passwort schützen. Teilen Sie niemandem Ihr Easy-Stamp-Passwort mit. Von Easy-Stamp-Vertretern werden Sie niemals dazu aufgefordert, Ihr Passwort zu anzugeben. Betrachten Sie daher E-Mails oder andere Nachrichten, in denen Sie nach Ihrem Passwort gefragt werden, als unbefugt und verdächtig, und leiten Sie diese weiter an spoof@Easy-Stamp.net. Wenn Sie Ihr Easy-Stamp-Passwort dennoch aus einem bestimmten Grund an eine andere Person weitergeben – dies gilt auch für die Weitergabe an Personen, die Ihnen zusätzliche Services, wie beispielsweise die Kontoaggregation, zugesichert haben – erhält die Person Zugriff auf Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten, und Sie sind für sämtliche mit Ihrem Passwort ausgeführten Aktivitäten verantwortlich. Wenn Sie glauben, dass eine andere Person Zugriff auf Ihr Passwort hat, ändern Sie es umgehend, indem Sie sich unter www.Easy-Stamp.net in Ihr Konto einloggen und die Änderung in den Profileinstellungen vornehmen. Benachrichtigen Sie uns außerdem umgehend wie unten beschrieben.

Aufrufen und Ändern Ihrer persönlichen Angaben

Sie können die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten jederzeit überprüfen und diese Daten bzw. die Einstellungen für Ihr Easy-Stamp-Konto gegebenenfalls ändern. Loggen Sie sich hierzu auf der Easy-Stamp-Website in Ihr Konto ein, und ändern Sie die Einstellungen auf der Profilseite auf der Registerkarte "Mein Konto". Sie können Ihr Konto auch auf der Easy-Stamp-Website schließen. Wenn Sie Ihr Easy-Stamp-Konto schließen, registrieren wir Ihr Konto in unserer Datenbank mit dem Status "Geschlossen". Ihre Kontodaten werden jedoch nicht gelöscht. Dies ist erforderlich, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden. Wir stellen auf diese Weise sicher, dass Personen, die versuchen betrügerische Aktivitäten durchzuführen, nicht unbemerkt fortfahren können, indem sie einfach ihr Konto schließen und ein neues Konto eröffnen. Wenn Sie Ihr Konto schließen, werden Ihre Angaben jedoch weder für andere Zwecke verwendet noch verkauft oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir können dadurch betrügerische Aktivitäten vermeiden oder wir sind im Zuge eines Strafverfolgungsverfahrens oder gesetzlich dazu verpflichtet.

Verantwortlichkeit

Unser Datenschutzbüro trägt die Verantwortung dafür, dass bei unserer täglichen Arbeit diese Datenschutzgrundsätze eingehalten werden. Sollten Sie Fragen zu diesen Datenschutzgrundsätzen, den Informationspraktiken von Easy-Stamp oder Ihren Easy-Stamp-Transaktionen haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Verwenden Sie einfach das Kontaktformular, das über die Fußzeile jeder Easy-Stamp-Seite zur Verfügung steht, rufen Sie die Kundenservicenummer an, die auf unserer Website angegeben ist, oder schreiben Sie an Easy-Stamp.

Letzte Änderung am Sonntag, 16. Oktober 2010 um 18:47:34 Uhr.

der einfache weg zum Postwertzeichen

Übersicht

Zum Anbieten des Easy-Stamp-Service und zum Minimieren des Betrugsrisikos benötigt Easy-Stamp. ("Easy-Stamp" oder "wir") einige persönliche Informationen und Ihre Kreditkartendaten und/oder Bankverbindungsdaten. Durch Ihre Zustimmung zu diesen Datenschutzgrundsätzen willigen Sie ausdrücklich ein, dass Easy-Stamp Ihre Daten gemäß der Bestimmungen dieser Datenschutzgrundsätze verarbeitet. In diesen Datenschutzgrundsätzen wird beschrieben, wie wir diese Informationen erfassen und verwenden. Bei Easy-Stamp hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten oberste Priorität. Deshalb werden Ihre Daten unter strikter Einhaltung der Datenschutzgrundsätze verwendet. Wir werden Ihre persönlichen Informationen oder eine Liste unserer Kunden nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Damit wir jedoch unseren Nutzern Services anbieten, die Qualität des Service von Zeit zu Zeit verbessern und die Interessen der Nutzer schützen können, geben wir unter bestimmten Umständen gewisse Informationen an Dritte weiter, die Weitergabe erfolgt jedoch unter Einhaltung strenger Auflagen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesen Datenschutzgrundsätzen, die Sie unbedingt sorgfältig lesen sollten. Die Datenschutzgrundsätze gelten für alle Services, die auf der Easy-Stamp-Website angeboten werden.


Durch Ihr Einverständnis mit den Datenschutzgrundsätzen und den Nutzungsbedingungen bei der Registrierung stimmen Sie der Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Angaben ausdrücklich zu und weisen uns an, dies in der in diesen Datenschutzgrundsätzen beschriebenen Art und Weise zu tun.



Die Datenschutzgrundsätze sind in die Nutzungsbedingungen von Easy-Stamp integriert und unterliegen deren Bestimmungen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte beachten Sie, dass Sie sich durch Akzeptieren dieser Datenschutzgrundsätze damit einverstanden erklären, dass Ihre persönlichen Angaben in den Computern unseres Mutterunternehmens (Post) in der Schweiz wie im Abschnitt "Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden" unten gespeichert und verarbeitet werden. Die Gesetze zur Aufbewahrung persönlicher Daten in der Schweiz. Easy-Stamp wird Ihre persönlichen Daten jedoch wie im Folgenden erläutert in einer Art und Weise aufbewahren und übertragen, die der Gewährleistung der Sicherheit angemessen ist. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Datenschutzgrundsätze nicht einverstanden sind, registrieren Sie sich bitte nicht für den Easy-Stamp-Service, und verwenden Sie diesen auch nicht.

Benachrichtigung über Änderungen

Diese Erklärung kann im Laufe der Zeit überarbeitet werden, wenn zum Easy-Stamp-Service neue Funktionen hinzugefügt oder Vorschläge von unseren Kunden umgesetzt werden. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzgrundsätze jederzeit zu ändern, indem wir eine überarbeitete Version auf unserer Website veröffentlichen. Die überarbeitete Version gilt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Wenn wir eine grundlegende Änderung dieser Datenschutzgrundsätze vornehmen, werden wir Sie darüber mindestens 30 Tage im Voraus auf der Seite "Aktualisierte Richtlinien" auf unserer Website informieren. Wenn Sie innerhalb dieser 30-tägigen Frist nicht widersprechen, wird dies als ausdrückliche Zustimmung zu allen Änderungen der Datenschutzgrundsätze gewertet. Wenn Sie den Bestimmungen dieser Datenschutzgrundsätze nicht zustimmen, können Sie Ihr Konto jederzeit schließen.

Wir werden die veränderten Datenschutzgrundsätze wie oben beschrieben an auffälliger Stelle auf unserer Website veröffentlichen, sodass Sie stets überprüfen können, welche Informationen wir sammeln, wie wir diese Informationen nutzen dürfen, und ob wir sie Dritten gegenüber offen legen. Weitere Informationen finden Sie auf der Easy-Stamp-Website unter http://www.Easy-Stamp.net auf der Sie jederzeit die aktuellste Version unserer Datenschutzgrundsätze abrufen können.

Einige Seiten der Easy-Stamp-Website enthalten Links zu Websites Dritter. Für diese Websites gelten eigene Datenschutzgrundsätze, und Easy-Stamp ist nicht für deren Betrieb, insbesondere die Informationspraktiken, verantwortlich. Nutzer, die Daten über die Websites Dritter einreichen, sollten die Datenschutzgrundsätze dieser Websites sorgfältig lesen, bevor sie persönliche Daten angeben.

Besonderer Hinweis zu Kindern: Kinder sind nicht zur Inanspruchnahme unseres Service berechtigt, und wir bitten darum, dass Minderjährige (unter 18) keine persönlichen Daten an uns übermitteln und den Dienst nicht verwenden.Von uns gesammelte Informationen

Erforderliche Informationen


Um ein Easy-Stamp-Konto zu eröffnen, müssen Sie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse angeben. Um Zahlungen über Easy-Stamp vornehmen zu können, müssen Sie Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten angeben. Wir benötigen diese Informationen, um Transaktionen zu bearbeiten, neue Passwörter zu vergeben, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, Sie vor Kreditkarten- und Bankkontobetrug zu schützen und diesbezüglich Überprüfungen durchzuführen und um uns mit Ihnen bezüglich der Verwaltung Ihres Kontos in Verbindung zu setzen.

Wir benötigen außerdem Ihre Steuernummer oder andere Angaben zu Ihrer Peraon oder ihrem Unternehmen, wenn Sie Überweisungen über hohe Geldbeträge vornehmen bzw. empfangen oder insgesamt hohe Zahlungen über Easy-Stamp abwickeln, um unsere Auflagen durch geltenden Anti-Geldwäschebestimmungen zu erfüllen.

im Abschnitt "Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden" unten die von Ihnen gemachten Angaben. Während solcher Verifizierungen erhalten wir persönliche Informationen über Sie von diesen Services. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie eine Kreditkarte bei Easy-Stamp registrieren. In solchen Fällen nehmen wir Services für Kreditkartenautorisierung und Services zum Schutz vor Betrug in Anspruch, um zu verifizieren, dass Ihre Kartendaten und Adressangaben mit den bei Easy-Stamp eingereichten Daten übereinstimmen und die Karte nicht als verloren oder gestohlen gemeldet ist.

Wenn Sie insgesamt hohe Zahlungen über Easy-Stamp senden oder empfangen, führen wir in manchen Fällen eine Bonitätsprüfung Ihres Unternehmens durch, indem wir Informationen über Sie und Ihr Unternehmen bei einem Kreditinformationsunternehmen oder Wirtschaftsinformationsdienst gesetzlichen Möglichkeiten eine Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit durch, indem wir über ein Kreditinformationsunternehmen zusätzliche Informationen über Sie einholen.


Korrespondenz mit dem Kundenservice

Wenn Sie uns Korrespondenz senden, einschließlich E-Mails und Faxnachrichten, bewahren wir solche Informationen in den Unterlagen zu Ihrem Konto auf. Wir speichern außerdem die gesamte Korrespondenz des Kundenservice sowie die übrige an Sie gerichtete Korrespondenz von Easy-Stamp. Wir bewahren diese Daten auf, um unsere Kundenbeziehungen zu dokumentieren und damit unseren Kundenservice zu bewerten und weiter zu verbessern sowie potenzielle Betrugsfälle oder Verstöße gegen die Bestimmungen unserer Nutzungsbedingungen zu untersuchen. Je nach Gesetzeslage werden diese Daten möglicherweise nach bestimmter Zeit gelöscht.

Fragebögen, Umfragen und Profildaten

Von Zeit zu Zeit bieten wir unseren Nutzern optionale Fragebögen und Umfragen an, um demografische Informationen zu sammeln oder die Interessen und Bedürfnisse der Nutzer einschätzen zu können. Eine genaue Erklärung zur Verwendung der erfassten Daten erhalten Sie mit der Umfrage. Wenn wir persönliche Daten unserer Mitglieder im Rahmen von Umfragen erfassen, werden die Mitglieder noch vor ihrer Teilnahme an der Umfrage darüber informiert, wie diese Daten verwendet werden.

Nichtmitglieder als Empfänger und Anforderungen an Nichtmitglieder

Wenn ein Mitglied eine Zahlung an eine Person sendet, die kein registriertes Mitglied von Easy-Stamp ist, oder eine Zahlung von dieser Person anfordert, bewahren wir die Informationen, die uns das Mitglied übermittelt, auf. Zu diesen Informationen gehören z. B. die E-Mail-Adresse, Skype-ID, Telefonnummer und/oder der Name des Dritten. So können Mitglieder, die versuchen, Kontakt zu einem Nichtmitglied aufzunehmen, die vollständigen Transaktionsdaten dieses Nichtmitglieds abrufen, einschließlich der nicht abgeschlossenen Transaktionen. Diese Daten werden zwar auf unbefristete Zeit gespeichert, wir werden sie jedoch zu keinem Zeitpunkt an Nichtmitglieder weitergeben. Außerdem sind diese Nichtmitglieder ebenso wie alle anderen Personen, die Easy-Stamp nutzen, berechtigt, auf die eigenen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. (Voraussetzung ist jedoch, dass deren Angaben korrekt sind und wir uns mit ihnen in Verbindung setzen können.)Unsere Nutzung und Offenlegung von Informationen

Interne Verwendung

Wir sammeln, speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Angaben auf Servern in den USA, die von unserem Mutterunternehmen Easy-Stamp Inc betrieben werden. Die Datenerfassung auf unserer Seite dient in erster Linie dazu, die Nutzung unseres Service für Sie so sicher, angenehm und effizient wie möglich zu gestalten. Sie erklären sich einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Angaben zu folgenden Zwecken nutzen dürfen: Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Services und Kundenserviceleistungen

Klärung von Konflikten, Einzug von Gebühren, Behebung von Problemen

Prävention potenziell ungesetzlicher oder verbotener Aktivitäten, Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen

Anpassung, Bewertung und Verbesserung unserer Services sowie der Inhalte und des Layouts unserer Website

Gezielte Bereitstellung von Marketinginformationen, Service-Updates und Werbeangeboten auf Grundlage Ihrer Einstellungen für den Erhalt von Informationen

Vergleich von Informationen zur Ermittlung der Richtigkeit und Validierung mithilfe Dritter

Offenlegung an andere Easy-Stamp-Kunden

Anderen Easy-Stamp-Kunden, an die Sie eine Zahlung gesendet haben, oder die über Easy-Stamp eine Zahlung an Sie senden möchten, wird angezeigt, ob Sie ein registrierter Easy-Stamp-Nutzer sind, und ob Sie über den verifizierten Zugriff auf ein Bankkonto verfügen. Zu den angezeigten Daten zählen Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Skype-ID (sofern vorhanden), Telefonnummer (sofern vorhanden) und Datum der Anmeldung. Wenn Sie Inhaber eines Geschäftskontos sind, zeigen wir anderen Easy-Stamp-Kunden die Websiteadresse (URL) und die Kontaktdaten für den Kundenservice an, die Sie bei uns eingereicht haben. Ihre Kreditkartennummer, die Kontodaten und andere Finanzdaten werden jedoch NIEMALS an Personen weitergegeben, an die Sie eine Zahlung gesendet bzw. von denen Sie über Easy-Stamp eine Zahlung erhalten haben, es sei denn, Sie haben uns dies ausdrücklich gestattet, oder wir sind aufgrund eines Gerichtsbeschlusses oder eines anderen gesetzlichen Verfahrens dazu verpflichtet.

Wenn Sie Waren oder Dienstleistungen über Easy-Stamp erwerben, teilen wir dem Verkäufer u. U. die Lieferadresse für die Waren sowie Ihre bestätigte Rechnungsadresse für Ihre Kreditkarte mit, damit Sie die Transaktion abschließen können. Der Verkäufer ist jedoch nicht berechtigt, diese Informationen zu verwenden, um seine Dienstleistungen zu vermarkten, es sei denn, Sie haben dieser Nutzung zugestimmt.

Wir arbeiten mit Dritthändlern zusammen, um es diesen zu ermöglichen, Ihre Easy-Stamp-Zahlungen zu akzeptieren. Zu diesem Zweck geben Händler unter Umständen Informationen über Sie an uns weiter, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie versuchen, diese zu bezahlen. Wir verwenden diese Informationen, um dem Händler zu bestätigen, dass Sie Easy-Stamp-Kunde sind, sodass er Easy-Stamp als Zahlungsmethode für Ihren Einkauf aktiviert.

Easy-Stamp möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass einige Händler möglicherweise in Ländern leben, in denen u. U. nicht dieselben Sicherheitsstandards für Datenverarbeitung gelten wie in EU-Mitgliedsstaaten. Durch Akzeptieren dieser Datenschutzgrundsätze stimmen Sie dem Austausch von Informationen zwischen Easy-Stamp und derartigen Händlern wie oben beschrieben ausdrücklich zu.

Easy-Stamp legt anderen Easy-Stamp-Kunden auch die Anzahl der Zahlungen offen, die Sie von verifizierten Easy-Stamp-Mitgliedern erhalten haben (wie in den Nutzungsbedingungen in der Easy-Stamp-Website festgelegt), oder ergreift andere kombinierte Maßnahmen, die anderen Easy-Stamp-Kunden einen Eindruck von Ihrem Ruf vermitteln.

Durch Akzeptieren dieser Datenschutzgrundsätze stimmen Sie ausdrücklich zu, dass jedes Mal, wenn Sie über Ihr Easy-Stamp-Konto eine Zahlung an einen Easy-Stamp-Kunden oder Dritthändler vornehmen bzw. dies versuchen, Easy-Stamp zur Abwicklung der Zahlung die vorgenannten Daten an den Easy-Stamp-Kunden oder Dritthändler weiterleiten darf.

Offenlegung gegenüber Dritten außer Easy-Stamp-Kunden

Easy-Stamp verkauft oder vermietet keine persönlichen Daten an Dritte. Eine Offenlegung erfolgt nur sehr eingeschränkt und ausschließlich zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken. Dies schließt die Weiterleitung von Daten an Nicht-EU-Mitgliedsstaaten ein, deren Gesetze zur Aufbewahrung persönlicher Daten möglicherweise weniger streng sind. Wie jedoch unten erläutert, werden Ihre persönlichen Angaben gemäß den geltenden Gesetzen und auf angemessene Weise sicher aufbewahrt und übertragen. Sie stimmen ausdrücklich zu und und weisen Easy-Stamp an, dass die nachfolgenden Maßnahmen ergriffen werden: Offenlegung von Informationen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Transaktionen, Konten, persönliche Daten und den Informationsaustausch mit Polizei, Sicherheitskräften, staatlichen, zwischenstaatlichen und überstaatlichen Institutionen, Vertretungen (außer Steuerbehörden), Abteilungen oder Regulierungsbehörden oder Organisationen (einschließlich aber nicht beschränkt auf die Behörden, die in der Tabelle unter der Überschrift "Behörden" unten aufgeführt sind) oder Dritten, von denen wir glauben, dass sie zur Untersuchung von Betrugsfällen oder anderen ungesetzlichen oder potenziell ungesetzlichen Aktivitäten sowie Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen geeignet sind. Dies bedeutet beispielsweise, wenn wir Ermittlungen in Betrugsfällen durchführen und feststellen, dass eine Partei betrügerische Praktiken anwendet, können wir die Kontaktdaten (ohne Gerichtsbeschluss jedoch nicht die Bankverbindung oder Kreditkartendaten) dieser Person bzw. des entsprechenden Unternehmens an das Betrugsopfer weitergeben.

Offenlegung aufgrund eines straf- oder zivilrechtlichen Prozesses.

Offenlegung von Informationen gegenüber der "Kategorie" von Drittanbietern, die in der unten stehenden Tabelle aufgeführt sind. Der Zweck dieser Offenlegung ist es, Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen. In der unten stehenden Tabelle haben wir außerdem unter jeder "Kategorie" nicht ausschließliche Beispiele für die Drittparteien aufgeführt, denen wir Ihre Kontodaten tatsächlich offen legen, und darüber hinaus den Zweck dieser Offenlegung sowie die Informationen, die offengelegt werden (diese Dritten sind gesetzlich bzw. vertraglich dazu verpflichtet, die Informationen ausschließlich zu dem vorgesehenen Zweck und zu keinem anderen Zweck zu verwenden).
Kategorie Name der Partei und Gerichtsstand (in Klammern)Zweck Offengelegte DatenZahlungsabrechnungsstellen